Kurse & Termine

Pilates Matte

Je nach Schwierigkeitslevel werden auf der Matte leichte bis komplexe Pilates -Übungen durch die Verbindung von bewusster Atmung und konzentrierter Bewegung in einen Bewegungsfluss gebracht. Spezielle Pilates – Kleingeräte dienen dabei der Erleichterung oder Vertiefung der Intensität der Übungen.

Pilates Allegro

Das dynamische „Mattentraining“ wird auf einem Allegro Reformer durchgeführt. Durch die Federn und Seilzüge am Gerät können komplexe Übungen schneller durchgeführt werden, die Kraft intensiver trainiert werden. Zudem lässt der Einsatz des Geräts einige Übungen leichter zu Beginn werden, so dass der Start ins Pilates Training komfortabler wird.

Pilates „Best Age“ – gesundheitliche Anpassung

In diesen Kursen wird ehr das Basisprogramm sowie eine leichte Mittelstufe zur gesundheitlichen Anpassung an das entsprechende Lebensalter durchgeführt. Im Programm sind immer Gleichgewichtsübungen zur aktiven „Sturzprophylaxe“ enthalten.

Pilates „starker Rücken“

Ein spezielles Programm auf den Rücken als wichtige stabile Körpermitte zugeschnitten.

Pilates Einsteiger/Präventionskurs = PK

Im Einsteigerkurs vermitteln wir Ihnen die Grundprinzipien der Pilates Technik in Anlehnung an die anatomischen Grundlagen sowie biomechanischen Zusammenhänge. Alle Prinzipien werden deutlich erläutert und geübt, ein Eigenprogramm erarbeitet. Diese Kurse sind der beste Einstieg in das Pilates Programm und werden als Präventionskurse von den Krankenkassen bezuschusst.

Schwierigkeitsstufen

Stufe 1 – Einsteiger
Stufe 2 – Fortgeschrittene
Stufe 3 – Die Herausforderung